NEU WWW.MICK-HAESTY.DE.TL
MICK HAESTY Dichter aus Leidenschaft  
 
  Lebenslauf 14.12.2017 10:08 (UTC)
   
 

Mein Künstlername ist Mick Haesty, aber geboren wurde ich am 07.10.1979 als Michael Markus Keist in Uster/Zürich. Aufgewachsen bin ich mit zwei jüngeren Brüdern, (Stefan und Andreas) im Thurgau.

1994 entstanden erste Gedichte in Reimform.1996 – 1998 Ausbildung zum Verkäufer in Abtwil St.Gallen, die aus gesundheitlichen Gründen scheiterte. 1998 fand ich Gelegenheitsjobs. Unter Anderem bei der Migros. Nebenbei intensive Beschäftigung mit dem Sänger Jim Morrison von The Doors, 1965 - 1971 der zur Inspirationsquelle wurde.

Ab
2000 hab ich in Zürich gelebt und gearbeitet. Desweiteren, studierte ich bekannte und weniger bekannte Dichter und Künstler, von denen ich mich ebenfalls inspirieren liess. (Ich habe nie das Ziel aus den Augen verloren)

2003 begann eine schwere Lebenskrise, ich litt unter schweren Depressionen und musste mir professionelle Hilfe holen. Dadurch konnte ich mich aber auch intensiv mit der Dicht und abstrakten Kunst beschäftigen. Ob gemalte Bilder oder Fotografie, ich probierte alles aus. Es entstand die Fotoserie „Lost Faces“ und bald die eigene Homepage.

2004 legte ich mir dann den Künstlernamen Mick Haesty zu. Jim Morrison machte aus seinem Namen Mojo Risin, das versuchte ich dann mit meinem eigenen Namen, was nicht ganz gelang, es kam Mick Haesty heraus.

2003 – 2008 entstanden über 49 Einzelgedichtbände und mehrere Zusammenfassungen. Unter Anderem die Gedichtbände: „Eine andere Welt“ „OrtsZeit“ und „Verlorene Schatten“ 

Nach langer Suche nach einem geeigneten Verlag, der erste Band im
Sommer 2008, der auch im Handel erhältlich ist. „Ich kenne keine blauen Hunde“ bei BoD Books on Demand
www.bod.de veröffentlicht.

Im April 2008 wurde ich Mitglied bei Lyrikecke www.lyrikecke.de und fand dort ein grosses Publikum mit mehr oder weniger positiven Rückmeldungen

Im
August 2009 kam auch die CD "Ich spreche dir Liebeslieder" heraus die nur per Bestellung über die Homepage erhältlich ist. Die CD wurde in Zusammenarbeit mit Florian Scharf aus Deutschland verwirklicht. (Florian Scharf vertonte meine Gedichte mit seinen Kompositionen und sprach auch die Texte)

Am 24.Oktober 2009 fand in Romanshorn die Ausstellung "Gemischte Gefühle" statt. Ich präsentierte dort Abstrakte Bilder, Gedichte und interessante Musik von R.A.T. (Rahel and Tom) Ein Songwriterduo der Extraklasse.
www.myspace.com/rahelandtom 

Dann eine Schaffenspause, wobei weitere Gedichte entstanden für einen weiteren Gedichtband. Es entstand
"Zwischen den Zeilen" ein Gedichtband mit wieder mehr abstrakten Gedichten. Einem Protestgedicht, weil es Krieg gibt, ein Gedicht über eine Drogensucht und Gedichte, die verwirren, nachdenklich machen und Fragen aufwerfen, die aber viel Hoffnung zwischen den Zeilen zeigen. Zum ersten Mal ein Buch in Hardcover. Ab 1. Mai 2010 erhältlich.

Zur Zeit, arbeite ich intensiv an meinem ersten Roman. Eigentlich eine Biographie, aber lasst euch mal überraschen, ich weiss noch nicht was es wird, hoffentlich ein Buch :-)


 


 
  LeseLieberLyrik
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Copyright by Mick Haesty
  Neue Horizonte
Nimm mich
und stoss mich
in die Ungewissheit

die Zeit
würde still steh'n
und ich - würde
neue Horizonte
seh'n.

Nimm mich
und stoss mich
in eine andere Welt,

die Zeit
würde nicht existier'n
und ich - würde
mit neuen Himmeln
verschmelzen könn'n.

Nimm mich
und stoss mich
ins Unbekannte


Worte
kleiden Sätze
und die Stille
macht die Schreie
-
weiterhin unwichtig!

© by EvfL = Eigenverlag für Lyrik
Mick Haesty Schweiz
26.04.2009
  Werbung
Heute waren schon 1 Besucher (21 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=NEU WWW.MICK-HAESTY.DE.TL